Menu Close

Kategorie: Digitales Leben

So wirken sich Digitalisierung und Künstliche Intelligenz auf kommunales Leben in RLP aus

Wie wirken sich Digitalisierung und Künstliche Intelligenz auf das kommunale Leben in Rheinland-Pfalz aus? Dieser Frage sind jetzt Wissenschaftler im Auftrag der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz nachgegangen. In einem knapp 90-seitigen Gutachten kommen die Experten zu dem Schluss, dass in den nächsten 30 Jahren eine Reihe von Bereichen von neuen digitalen Anwendungen profitieren könnte. Sie warnen aber auch vor Strukturen, die von Spezialisten und der Privatwirtschaft dominiert werden.

2019: „Digital Leben auf dem Land“

Das Buch „#landleben – Digital leben auf dem Land“ ist im Februar 2019 erschienen. Es richtet sich an die kommunalpolitischen Praktiker im Dorf. Es weist Wege zum digitalen Leben auf dem Land. Im Buch finden Sie dazu Tipps: zum Beispiel, wie ein Hausarzt digital arbeitet oder eine Winzerin ihr Weingut über eine digitale Plattform finanziert.

Digital-Werkstatt in Mayen

Die Digital-Werkstätten starteten am 15. Januar in Mayen in das neue Jahr 2019. Den Anfang machte die Verbandsgemeinde Vordereifel. 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer um Bürgermeister Alfred Schomisch erarbeiteten eine Digitalstrategie für ihre Kommune.
Schwerpunkte dabei waren die Handlungsfelder Kommunale Verwaltung, Tourismus und Bildung und Jugend.