Menu Close

Digitale Persönlichkeiten in Rheinland-Pfalz: Michael Gurr, Hausarzt aus Eisenberg

Sich die Zeit im Wartezimmer sparen und den Arzt im Chat konsultieren oder den Traum vom eigenen Weinberg mit Hilfe der Crowd verwirklichen: Das alles ist schon heute in Rheinland-Pfalz Realität! Wie es funktioniert und was dahintersteckt, erfahren Sie hier.

Dr. Michael Gurr, Hausarzt, Eisenberg. (Foto: Angelika Stehle)

Herr Dr. Gurr, wie funktioniert das mit der Online-Sprechstunde bei Ihnen denn genau?

Das ist wirklich nicht sehr kompliziert. Wichtig ist allerdings, dass Sie bei mir bereits Patient sind. Dann können Sie sich im Internet unter www.meinarztdirekt.de registrieren. In meiner Praxis erhalten
Sie dann einen Zugangscode, mit dem Sie Ihren Account freischalten. Damit haben Sie auch Zugang zu meinem Online-Sprechzimmer. Dort beantworte ich Ihnen dann Ihre medizinischen Fragen schriftlich – oder teile Ihnen mit, dass Sie doch besser persönlich in die Sprechstunde kommen.

Oh, wie praktisch! Das spart ja den Weg zur Praxis und die Wartezeit. Wo kann ich denn noch mehr über das Thema erfahren?

Mehr Informationen rund um das Thema gibt es auf der Website meiner Praxis unter www.praxis-doktor-gurr.de/online-sprechzimmer.


Der Beitrag ist erstmals erschienen im Buch „#landleben – Digital leben auf dem Land“. Sie können es hier als PDF herunterladen.