Seminare

Die Seminarreihe „Digitale Kommune“ richtet sich an Menschen, die an einer Digitalstrategie für ihre Kommune interessiert sind. Es geht darum, Impulse zu geben und den Blick für Herangehensweisen bei der Ideen-Umsetzung zu vermitteln.

Das kommunale Leben an der Schnittstelle von Bürgern, Wirtschaft und Verwaltung

Ob rheinland-pfälzische Bürger, Bürgermeister, Ratsmitglieder oder Verwaltungsmitarbeiter – die Kommunal-Akademie Rheinland-Pfalz und die Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz e.V. laden Interessierte mit Mut zur Veränderung herzlich ein.

Anmeldung

Für die folgenden Termine können Sie sich auf der Website der Kommunal-Akademie Rheinland-Pfalz anmelden:

  • 17. Oktober 2018

 

Teilnehmer berichten

Am 27. Oktober 2017 machten wir in Boppard mit fast 30 Verbandsbürgermeistern den Praxistest mit dem Seminarkonzept. Die Teilnehmer berichten:

 

Stimmen zum Seminar am 06. Dezember 2017:

„Ich nehme viele Ideen für Verbesserungen, die ich in meiner Kommune vornehmen möchte, mit!“

„Es gab gute Anregungen, ich habe jetzt eine deutlich bessere Sicht auf den Gesamtkomplex.“

 

Am 29. Januar fand das dritte Seminar im Tagungshaus der Kommunalakademie in Boppard statt. In folgendem Video kommen Teilnehmer zu Wort:

Unterlagen und Angebote

Unterlagen, Angebote und Studien auf die wir in den Seminaren hinweisen, finden Sie hier:

  • Präsentation zum Seminar am 13. März 2018 im Rahmen der Kommunalpolitischen Wochenkurse
  • Skript inklusive Powerpoint-Präsentation zum Seminar am 29. Januar 2018 in Boppard. (PDF-Dokument) (04/18)
  • Liste digitale Geschäftsmodelle (10/17, PDF-Dokument)
  • Angebot „Digitale Dörfer Produkt“ des Fraunhofer IESE für Verbandsgemeinden (PDF-Dokument) (10/17)
  • Im Bereich Verwaltung/öffentlicher Dienst in Deutschland werden sich 46% der Arbeitsplätze (Gesamt 5,5 Mio.) verändern oder wegfallen (Deutsche Wirtschaft gesamt: 48%).  Die Zahlen stammen aus der Automatisierungsstudie von McKinsey (11/17)
  • Zu Mikrodatenanalysen in Kommunen hat die Bertelsmann-Stiftung eine kostenfreie Broschüre veröffentlicht (11/17)
  • Angebote auf der Digital-Plattform AirbnB in Rheinland-Pfalz hat die Rheinland-Pfalz Touristik untersucht (11/17)Digitale Dörfer Produkt-001

 

Videos

In unseren Seminaren bringen wir in Form von Videos gerne eine Reihe von Experten mit in den Raum. Wir stehen für unsere Projekte in engem Kontakt mit Wissenschaftlern und politisch engagierten Menschen. Damit auch Sie von ihrem Wissen profitieren können, stellen wir Ihnen die Videos hier zur Verfügung.

Nicole Spanier-Baro – Fraunhofer Institut IESE – Leiterin Unternehmenskommunikation und Technologiemarketing

 

Steffen Hess – Fraunhofer Institut IESE – Projektleiter „Digitale Dörfer“

 

Bernd Brato – Bürgermeister Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain

 

Dr. Claudius Warwitz – Verein Deutscher Ingenieure e.V. Düsseldorf – Bereichsleiter für Strategie und Marketing

 

Aloysius Söhngen – Bürgermeister Verbandsgemeinde Prüm

 

Valentina Kerst – Landesrat für digitale Entwicklung  und Kultur Rheinland-Pfalz
Prof. Manfred Brill – Hochschule Kaiserslautern – Dekan für Informatik und Mikrosystemtechnik
Ulrike Kübler – Coworkerin bei „Schreibtisch in Prüm“
Manfred Schnur – Landrat des Landkreises Cochem-Zell